Home

Willkommen auf der Webseite des Seminars "Kryptographie mit Elliptischen Kurven" im Sommersemester 2021.

Kryptographie ist die Lehre von der Verschlüsselung von Informationen. Sie spielt im elektronischen Datenverkehr eine herausragende Rolle.

Zum Anfang des Seminars werden wir etwas allgemeiner sogenannte Public-Key-Verfahren studieren, vergleichen, und sicherheitstechnisch bewerten. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf einem bestimmten Verfahren, der sogenannten Elliptic Curve Cryptography (ECC). ECC wird heutzutage in vielen Bereichen des elektronischen Datenverkehrs angewendet, z.B. bei Bitcoins, elektronischen Ausweisen, Krankheitsdatenbanken, und der Iris-Erkennung bei Netzhautscannern.

Mathematische Grundlage der ECC sind elliptische Kurven, ihr sogenanntes Gruppengesetz, und der diskrete Logarithmus. Im Seminar werden wir alle benötigten Grundlagen erarbeiten und entdecken, wie man sie zur Kryptographie verwendet. Die Vorträge variieren dabei von Inhalten der Theoretischen Informatik bis zu Inhalten der Algebraischen Geometrie.